Kategorien

Liebe Kleingärtner*innen ,

nachdem feststand, das Osterbasteln muss wegen Corona ausfallen, hatten wir uns entschlossen, den Kindern trotzdem eine Osterüberraschung zukommen zu lassen.

Verstecken konnten wir natürlich nicht die Geschenke, denn es hatten sich immerhin 22 Kinder angemeldet. Die erschienen dann auch zum großen Glück nicht alle auf einmal, so dass wir jedem Kind gerecht werden und auch mit den Eltern ein paar Worte plauschen konnten, aber immer mit Abstand und Maske.

Die Freude war trotz der widrigen Umstände groß, als die Kinder dann ihren Schokohasen und Riesenseifenblasen erhielten. Für die größeren hatte der Osterhase dann Fußkreisel, Laufdollys oder ähnliches in seiner Kiepe. Nach einer Stunde waren die Geschenke verteilt. Die Kinder gingen glücklich und zufrieden nach Hause.

Nun können wir neu planen, nämlich unser Sommerfest. Unser Wunsch wäre natürlich: Coronafrei!

Auf Abstände und Masken werden wir wohl dieses Jahr nicht verzichten können. Lasst uns nach vorne, auf neue Feiern schauen.

Es grüßt herzlich

Eure Hella vom Festausschuss

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.